lookbook

unique glassbeads jewellery

WOLKENTAU insta impressions

Glasperlenschmuck mit viel Zeit, Fingerfertigkeit und Liebe gemacht
Während eines Auslandsaufenthaltes 2011 in Finnland habe ich meine Faszination für das Material Glas entwickelt. Im Rahmen meiner Bachelorarbeit 2013 habe ich mich mit dem Alltag in der Altenpflege beschäftigt und ein Einrichtungskonzept entwickelt, das auf Bedürfnisse betagter Menschen in einer solchen Umgebung eingeht. Ein Element dieser Kleinmöbel ist ein gehäkeltes Handarbeitsnetz, in dem Wollknäule aufbewahrt werden können. Für dieses Element musste ich das Häkeln erstmal erlernen, und das war der Beginn einer großen Liebe - die Liebe zur Handarbeit.
Seitdem ist das Häkeln und andere Handarbeitstechniken Teil meines Lebens und treuer Begleiter. Es erdet mich und ist Meditation. Es ist gestalterische Herausforderung und gleichzeitig totale Entspannung. Es ist eine Leidenschaft und ja, ich würde meinen, fast sogar eine Lebenseinstellung, die dem modernen Leben etwas entgegensetzt, denn Häkeln ist eine Handarbeit, die eigentlich bis heute nicht automatisiert ist und damit unwahrscheinlich viel Zeit, Fingerfertigkeit und Liebe beansprucht.


WOLKENTAU

seismograf blue gradient

WOLKENTAU

crocheting glassbeads jewellery

unique glassbeads jewellery

WOLKENTAU IMPRESSIONS